01.06.13: Erfolgreiche Teilnahme an der Demografietagung des BMBF

Am 16. und 17. Mai 2013 fand in Berlin die Demografietagung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) statt. Mit dabei war auch das Projekt InnoFaktor, das sowohl im Rahmen einer Themeninsel  als auch mit zwei Vorträgen in den Fachforen vertreten war.

Herr Prof. Dr. Langhoff im Interview mit C. Teuner, n-tv (Foto: Metaprojekt DemoScreen)

Gemeinsam mit vier anderen Projekten präsentierte sich InnoFaktor auf der Themeninsel „Altersheterogene Teams als Erfolgsfaktor des demografischen Wandels“. Neben vielen interessierten Besucherinnen und Besuchern wurde die Themeninsel auch im Rahmen des Rundgangs über die Messen besucht. Hier kam es auch zu einem kurzen Interview mit Prof. Dr. Langhoff, der – neben seiner Funktion als Projektleiter in InnoFaktor – auch als Moderator eines Fachforums tätig gewesen ist (siehe Bild).

Besonders bedanken möchten wir uns zudem bei zwei Unternehmensvertretern im Projekt InnoFaktor, die mit Vorträgen aus der betrieblichen Praxis in dem Fachforum „Personalentwicklung und Arbeitsgestaltung in einer älter werdenden Gesellschaft“ vertreten waren:

  • Herr Alexander Walter, Arnold Jäger Holding, stellte das Instrument der „Altersgerechten Arbeitsplatzbewertung“ aus dem Projekt InnoFaktor vor.
  • Herr Isermann von Sennheiser electronics referierte über das Instrument des Wissensbaums als erfolgreiche Methode des Wissenstransfers (siehe Bild).

Herr Isermann, Sennheiser electronics, bei seinem Vortrag

 

Weitere Informationen und Bilder finden sie unter www.demografietagung.de.